Monster

»Was sind das eigentlich für Monster in Ihrer Eigenwerbung?«

Einer der GlückAuf Design Monster
Als mein "Oppa Jupp" von seiner letzten Schicht auf der Zeche Germania in Dortmund (heute Förderturm des Bergbaumuseums in Bochum) kam, brachte er seltsame, kleine Wesen voller Kohlenstaub (teilweise unabwaschbar) aus der Tiefe des Ruhrgebiets mit. Nach einigen Tagen Eingewöhnung, drei Litern Ritter Pils und ein paar Gläsern Klarem, machten die kleinen Monster sich auf, die Welt zu verändern und zu verschönern. Mit Werbung. Um den Strukturwandel voran zu treiben. Denn die Kohle war ja weg. Schicht im Schacht. Jetzt bringen die Monster den Menschen über Tage Glück. Und Wohlstand.
Wie schön. GlückAuf!

news

  • Quadratische Visitenkarten Mi Aug 20

    Quadratische Visitenkarten

  • Neue Internetseite für EFH Bochum Mi Mär 19

    Neue Website

  • Visitenkarten Di Dez 10

    Neue Visitenkarten

News Archiv

Design /// Trends

  • Design /// Trends

    Kooperation mit Grubenglück.

    "Irgendwie sollten wir bei unseren Namen zusammen arbeiten..."

    Grubenglück, Fotografie Bochum

    Erfahre mehr